quapona technologies

In Folge der fundierten wissenschaftlichen Arbeit profitierten bereits im Jahr 2015 Kunden in über 39 Ländern auf fünf Kontinenten von den quapona® Forschungs- und Entwicklungsleistungen.

Im November 2015 erfolgte im Zuge einer Kapitalerhöhung die Umbenennung in quapona® technologies, mit dem Ziel diese Entwicklung weiter zu unterstützen und eine weltweite Technologiemarke zu etablieren.