quapona technologies

Stabile, effiziente und vermarktungsfähige Entwicklungen stehen für uns im Fokus. Die Erkenntnisse aus der eigenen Forschung helfen dabei, zukunftsweisend zu entwickeln.
Die Konzeption, Organisation und Durchführung der Entwicklung elektronischer Systeme orientiert sich bei quapona® technologies ausschließlich an den Bedürfnissen ihrer späteren Nutzer.

quapona®ProJet-Entwicklungsmethode

Für eine effiziente Umsetzung von Entwicklungszielen gibt es eine Vielzahl von agilen Methoden und Philosophien, die in der klassischen Software- oder Hardwareentwicklung zum Einsatz kommen. Allerdings wurden diese bisher den Anforderungen bei quapona® technologies nicht gerecht. Ein effizienteres System als Scrum, Extreme Programming, Lean Development oder Prototyping wurde benötigt.

Im Ergebnis eines intensiven Analyse- und Kreativ-Prozesses entstand quapona®ProJet. Mit unserer neuen agilen Entwicklungsmethode können sowohl Software- wie Hardware-Projekte effizient realisiert werden, ohne dass die notwendige Kreativität im Entwicklungsprozess verloren geht. Mit klar definierten und abgegrenzten Bereichen sorgen einzelne Entwicklungsteams, sogenannte Jets, für eine zielgenaue Umsetzung der Aufgaben. Qualitative oder quantitative Änderungen im Ablauf sind möglich, ohne das Gesamtprojekt hinsichtlich Kosten, Qualität und Termin zu gefährden.

Entwicklungsumgebung

Unsere integrierte Entwicklungsumgebung ist auf eine optimierte Soft- und Hardwareentwicklung ausgerichtet. Entsprechend den Projektanforderungen können alle relevanten Programmiersprachen zum Einsatz kommen. Das Spektrum reicht von Assembler über C++, C#, Objective-C bis hin zu Java, Go und Dart. Hierdurch sind wir in der Lage, eine Vielzahl von Entwicklungen für eingebettete Systeme und Anwendungen auf Linux, Mac OS X, Windows, iOS und Android, auch plattformübergreifend, zu entwickeln.

Ein wichtiger Aspekt in der Entwicklungsarbeit ist der konsequente Einsatz einer testgetriebenen Entwicklung (TDD). Hierdurch erzeugen wir nicht nur sauberen Code sondern geprüfte Programme.

Prototypen

Die prototypische Umsetzung bildet einen wichtigen Meilenstein innerhalb unserer quapona®ProJet-Entwicklung. Sie absolviert fundierte Prüfprozesse und ermöglicht eine konstruktive Anpassung der Theorie an die Praxis. Das Gesamtsystem aus Anwendungssoftware, Elektronik, Mechanik und Design ist entscheidend für den Produkterfolg, insbesondere in Verbindung mit den erforderlichen Zertifizierungen für den europäischen oder internationalen Markt. Unsere Prototypen vermeiden durch eine frühzeitige Verifikation der entwickelten und verwendeten Bauteile hohe Modifikationskosten in der späteren Serienfertigung.

Labor